erik
 
Übersicht
Termine
 
 

Termine Archiv

2016 2015 201420132012 — 201120102009 2008 20072006

 

Samstag, 29. November, 17.30 - 19.00 Uhr,

SR 2 KulturRadio

Farben, Formen ...Gebet (2008),

für Cimbalom und Orgel
Infos zum genauen Sendeplan:

www.sr2-online.de


Sonntag, 16. November,

Kelkheim-Hornau: 17:00 Uhr, Alte Kapelle St. Martin, Rotlintallee

Gretchen...Upgrade (2008),

für 5 Sängerinnen mit Perkussionsinstrumenten <belcanto> -Solistinnen, Ltg. Dietburg Spohr im Rahmen der Tage Alter Musik Kelkheim 2008

 


Freitag, 14. November, Kassel: 19:30 Uhr,

Ballhaus am Schloss Wilhelmshöhe,Schlosspark1

Gretchen...Upgrade (2008),

für 5 Sängerinnen mit Perkussionsinstrumenten, Uraufführung <belcanto> -Solistinnen, Ltg. Dietburg Spohr im Rahmen der Kasseler Musiktage 2008.
Infos unter:

www.kassler-musiktage.de

 


Samstag, 8.November 2008,

Düsseldorf: 20:00 Uhr Tonhalle Ehrenhof 1

Sur Silences (2007),

für Ensemble Sinfonia - das junge Orchester für Neue Musik Johannes Marks, Dirigent.

Infos unter:

www.tonhalle.de

 


Freitag, 31. Oktober 2008,

Düsseldorf: 20:00 Uhr Stadtmuseum, Bergerstr.3

Tango Oktogon (2007),

für Violine, Akkordeon, Gitarre und Kontrabass Urauführung ensemble Tango APX

Infos unter:

www.musik21.de

 


NEUER TERMIN 17. Januar 2009,

20:00 Uhr, Münster
Freitag, 24.Oktober, 20:00 Uhr, Münster, BLACK BOX im Cuba Cultur, Achtermannstraße 12

BISS IV (2008),

für E.-Gitarre und Schlagzeug, Uraufführung Stephan Wolke: E.-Gitarre Jens Brülls: Schlagzeug.

 


Donnerstag, 16. Oktober,19:30 Uhr,

40213 Düsseldorf, im "max haus" Schulstraße 11,

Rilke-Fragmente (2008),

für Sopran und Violoncello, Uraufführung Irene Kurka: Sopran Burkart Zeller: Violoncello.

Infos unter:

www.musik21.de

 


Sonntag, 28.September,17:00 Uhr,

Saarlouis-Lisdorf, Pfarrkirche Crispinus und Crispinianus:

Farben, Formen...Gebet (2008),

für Cimbalom und Orgel Uraufführung im Rahmen des festlichen Preisträgerkonzertes des 5. Internationalen Kompositionswettbewerbs der Saarlouiser Orgeltage 2008, wo das Werk den 1. Preis gewann (siehe auch unter Presse). Enikö Ginzery: Cimbalom Dominik Susteck: Orgel In diesem Konzert wird zudem u.a. eine einmalige Rarität zu hören sein: Stockhausens "Tierkreis" in der Version für Cimbalom und Orgel.

Infos unter:

www.klingende-kirche.de

 


Freitag, 18.7.2008 9:30 Uhr,

DARMSTADT, Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 105 (Endstadtion der Tram 3 "Lichtenbergschule")

Sezierte Nymphen (2007),

für Altflöte (auch Picco), Violoncello und Klavier Chelsea Czucha (USA/CH): Flöten Nora Krahl (USA): Violoncello Barbara Lieurance (USA): Klavier.

 


26.5.2008, 19:30 Uhr!!,

Leipzig, Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11, Oberlichtsaal. ZeitSchwellen (2008),

für Alt- (auch Piccolo- und Bassflöte) und SchlagzeugKaroline Schulz (Flöten), Jens Brülls (Schlagzeug)


25.5.2008, 11:00 und 16:00,

Dortmund, Theater im Depot, Immermannstraße 34
im Rahmen der Depot_Dialoge - offene Türen 2008

Sur Silences (2007),

für Ensemble Sinfonia, das junge Orchester für Neue Musik, Ltg..: Johannes Marks


24.5.2008, 16:30 Uhr,

Dresden, Kleiner Saal der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber, Wettiner Platz 13

ZeitSchwellen (2008),

für Alt- (auch Piccolo- und Bassflöte) und Schlagzeug URAUFFÜHRUNG Karoline Schulz (Flöten), Jens Brülls (Schlagzeug)

Infos unter:

www.hfmdd.de


16.Mai 2008, 19:00 Uhr,

Weimar, Kultur- und Jugendzentrum "mon ami", Goetheplatz 11

Sezierte Nymphen (2008),

für Alt- (auch Piccoloflöte), Violoncello und Klavier URAUFFÜHRUNG, im Rahmen des Preisträge-rkonzertes des Internationalen Kammermusik-
Kompositionswettbewerbs der 9. Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik Ensemble Marges: Elizaveta Birjukova (Flöte), Katharina Mittelstädt (Violoncello), Natasa Srdic (Klavier),


www.via-nova-ev.de www.ensemble-marges.de


13.Mai 2008, 20:30,

Berlin, BKA, Mehringdamm 34 (Reihe: unerhörte musik)

KlangBauFluchten (2008),

für vier FagotteQuadriga Fagottensemble

www.unerhoerte-musik.de


10.Mai 2008, 11:00 Uhr,

Rheinsberg (Schloss Rheinsberg)

KlangBauFluchten (2008),

für vier Fagotte URAUFFÜHRUNG Quadriga Fagottensemble: Matthias Rasz, Elisabeth Göring, Michael Schonemark, Douglas Bull

www.fagottquartett.de


4.Mai 2008, 19:30 Uhr,

Dortmund, Theater im Depot, Immermannstraße 34, 44147 Dortmund

Zyklus nach Texten von Konrad Bayer (2008),

für Sopran, Es- (auch Bassklarinette), Violincello URAUFFÜHRUNG.Irene Kurka (Sopran), Joachim Striepens (Klarinetten), Burkart Zeller (Violoncello)
Wegbeschreibung: vom Hbf Dortmund aus in die U41 Richtung Do-Brechten, Haltestelle"Immermannstraße/Klinikzentrum" aussteigen, an der Kreuzung links, rechter Hand liegt nach
150m das Theater im Depot

Infos unter:

www.theaterimdepot.de www.irenekurka.de


9. Februar, 21:30 Uhr

Potsdam, Altes Rathaus/Potsdam Forum, Am Alten Markt 9intersonanzen, brandenburgisches fest der neuen musik

Tanz der Rhizome II (2007),

für Tenor- (auch Altblockflöte), Akkordeon, Cimbalom und Schlagzeugensemble kosmosz (Ltg. Pèter Koeszeghy): Susanne Koeszeghy (Blfl.), Reiner Frauendorf (Akkordeon),Enikö Ginzery (Cimb.), Sanja Fister (Schlz.)

www.neue-musik-brandenburg.de


17.Januar 2008, 21 Uhr,

Wien, Café Club International, Payergasse 14, (am Yppenplatz, 16. Bezirk)

Deux Mouvements (2007),

für singende Säge und Zuspiel CD (URAUFFÜHRUNG) Martina Gasser (Wien): singende Säge,
Christoph Theiler/ Erik Janson: Klangregie

www.buchimbeisl.at

 
 
  zurück zum Archiv  
     

Copyright © 2005 - 2017 J.Potempa